Das war die Leipziger Buchmesse 2019!

Auf der Leipziger Buchmesse 2019 präsentierte sich Peter Granzow erstmals als Aussteller. Neben seinem aktuellen Buch „DEPRESSIONEN – 50 Tage in der Psychiatrie“, das Peter Granzow als Ghostwriter veröffentlichte, stellte er den Besuchern auch seine anderen beiden Titel vor, inkl. seinem Erstlingswerk „STÖRFAKTOR KUNDE“, dass es binnen kürzester Zeit auf Platz 4 der Bestsellerliste des Indie-Katalogs schaffte und sich inzwischen zu einem wahren Longseller entwickelt hat.
Getreu dem Motto „Nach der Messe, ist vor der Messe“, wird Peter Granzow auch im Jahr 2020 auf der Leipziger Buchmesse vertreten sein. Mit im Gepäck, sein neues und gleichzeitig viertes Buch, das im Januar 2020 erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.